IQ-Preis für Edward Snowden

Ein handfester Skandal: Chronologie mit Links

Auf heimtückische Art und Weise hat der Vorstand des Vereins Mensa verhindert, dass Edward Snowden von den Mitgliedern nominiert und für den IQ-Preis gewählt werden konnte.

https://www.freitag.de/autoren/felix-werdermann/kein-iq-preis-fuer-edward-snowden – Zeitungsartikel über den unrechtmäßigen Ausschluß Snowdens von der Wahl zum IQ-Preis

https://www.facebook.com/wolfgang.klinghammer/posts/557713901035172 – Offener Brief an Ministerialrat Walter Diehl, dem der Preis nun verliehen werden soll.

http://dms-schule.bildung.hessen.de/allgemeines/begabung/Aktuelle_Einladungen/Einladung_Mensa_fuer_12.06.2015_1.pdf – Einladung zur Preisverleihung in der Sophie-Scholl-Schule Gießen am 12.06.2015 um 14:00 Uhr mit Gegen-Kundgebung ab 12:30 Uhr

Bitte beteiliegen Sie sich am Protest gegen solche Überwachungsstaats-Willkür:
- Teilen Sie unsere Links; reposten, liken und retweeten Sie, was das Zeug hält :)
- Verbreiten Sie den Terminaufruf für die Kundgebung am 12.6.2015 um 14:00h (Treffen vor Ort ab 12:30 Uhr)
- Kommen Sie zur Gegen-Demonstration am 12.06.2015 ab 12:30 h

--
„Ich merke, dass man mit dem Geiste oder dem Verstand wuchern kann, und dass die Seele dabei verhungern kann.“ – Sophie Scholl

Hashtags: #iqsnowden #iqpreis #iqaward #snowden #mensa #MinD #iqpreisgate #sophieschollschule #walterdiehl #JonnyLeeMiller





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: